aktuelles

Impressum  

Aktuelles in der Übersicht

Dankeschön an unsere Spender

Aktuelles >>

Der Advent ist die richtige Zeit, um danke zu sagen. Danke an die vielen, großartigen Unterstützer,  die den Alltag in all unseren Einrichtungen leichter machen. Die Extra-Anschaffungen oder Erneuerung unterstützen, die das Gelingen eines Projektes überhaupt möglich machen,  wie zum Bsp. das Restaurant des Herzens.  Wir danken den jahrelang treuen Spendern, die uns mit ihren Gaben, gleich welcher Höhe, unterstützen. Dank an viele Ehrenamtler, die in den vergangenen Jahren im Restaurant servierten, oft in ihrer eigenen Pausenzeit. Wir danken den Ämtern und Behörden, die uns, manchmal gut sichtbar, oft auch im Hintergrund fördern.

In diesem Jahr möchten wir exemplarisch einige Projekte vorstellen, die dank Ihrer Spenden entstehen konnten. Unser größter Posten ist die Aktion des Herzens, für die wir allein im Winter während der Restaurantsaison bis zu 90.000 Euro veranschlagen. Zusammen mit dem ganzjährigen Café des Herzens benötigen wir für den Betrieb 160.000 Euro. Wir finanzieren damit im Restaurant des Herzens täglich frisch gekochtes Essen oder geben Obdachlosen auch mal Essen in der Dose mit, zum Selbsterwärmen.

Auch unsere anderen Bereiche, etwa das Frauenhaus, das Kinder- und Jugendhaus am Roten Berg oder die Interventionsstelle profitieren von Anschaffungen aus Spendengeldern. Wir können damit das Mobiliar in Wohnräumen erneuern, Kindern eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung ermöglichen oder bei den Hausaufgaben unterstützen und mehr.

So erreichte uns die sehr großzügige, inzwischen auf 18.000 Euro angewachsene Spende von Anhöck & Kellner, die anlässlich ihres Firmenjubiläums auf Geschenke verzichtete und stattdessen uns als Nutznießer aller Aufmerksamkeiten einsetzte. Am Abend der Jubiläumsfeier haben ihre Gäste die Spendensumme weiter aufgestockt.

Oder die Unterstützung der Firma Goss Büromöbel, deren Team mit großem Herzen immer wieder caritativ aktiv ist. Gerade jetzt dürfen unsere Kinder- und Jugendeinrichtungen in Stadtmission und Marienstift von zwei Spenden profitieren: ersteigerten Fahrrädern und funkelnagelneuen Flitzerschlitten, die der Freizeitgestaltung und pädagogischen Angebote dienen werden.

Das Team des Kauflands ist schon seit sieben Jahren unser treuer Partner: In der Vergangenheit halfen oft Azubis beim Servieren aus; jetzt können wir uns über Nahrunsgmittel, Schokolade und Obst für unsere Restaurantgäste freuen.

Für den täglichen Bedarf an Backwerk rund ums Jahr sind die Lieferungen von Bäcker Bergmann unersetzlich. So können wir unsere Kaufhaus- und Café-Besucher verlässlich bedienen.

Sehr am Herzen rührt uns auch das Engagement der Sportvereine und ihrer Fanclubs, die uns seit Jahren treu sind und mit  ihren Spielern und Fans helfen, sammeln, aktiv sind, wo sie können. TecArt Black Dragons Erfurt, Basketball Löwen und den Fans von FC Rot-Weiß Erfurt

Die Liste wäre lang fortzusetzen. Allen, auch den hier nicht genannten, möchten wir herzlich danken. Für Ihre Anteilnahme und ihre Spende. 

Zuletzt geändert am: Jan 21 2022 um 11:47 AM

Zurück zur Übersicht

Galerie zum Thema

Heutige Tageslosung
vom 23.01.2022:

Danke an unsere Spender:

Danke an unsere Spender:

Der Advent ist die richtige Zeit, um danke zu sagen. Danke an die vielen, großartigen Unterstützer, die den Alltag in all unseren Einrichtungen leichter machen.

mehr lesen…

„Restaurant des Herzens“ öffnet wieder

„Restaurant des Herzens“ öffnet wieder

Vom Nikolaustag bis zum letzten Freitag im Januar öffnet die Ev. Stadtmission wochentäglich ihr „Restaurant des Herzens“ in der Allerheiligenstraße 10 in Erfurt.

mehr lesen…

Geschenke für Kinder im Frauenhaus

Geschenke für Kinder im Frauenhaus

Was für eine Überraschung für die Mitarbeiterinnen und Bewohnerinnen des Frauenhauses der Evangelischen Stadtmission in Erfurt!

mehr lesen…

Aktuelles / ältere Beiträge